Bild: Pfingstrosen

Warnung vor Eintragung in Adressverzeichnisse "Ilmenau.Regista.online"

Die Gewerbebehörde der Stadtverwaltung Ilmenau erhielt in den letzten Tagen wieder vermehrt Hinweise auf Angebotsschreiben zur Eintragung in ein nichtamtliches Adressverzeichnis. Das sogenannte Register

„Ilmenau.Regista.online"

schreibt aktuell gezielt Gewerbetreibende und Unternehmen im Verwaltungsbereich der Stadt Ilmenau an. Hinter dem Anschreiben steht die Firma REGISTA Limited. Durch die Gestaltung des Formulars kann man schnell den Eindruck gewinnen, es handle sich um eine behördliche Anfrage. Durch eine rechts oben aufgeführte Regista-Nr. und dem Ausdruck „Einrichtung des zentralen Gewerbeindex (Regista.online)" im Fließtext wird dieser amtliche Eindruck noch verstärkt. Tatsächlich handelt es sich jedoch um ein Angebot zum Abschluss eines Vertrags über einen "Standardeintrag", dessen Kosten 348,00 Euro netto zuzüglich Steuer pro Jahr betragen. Der Vertrag ist auf drei Jahre angelegt und verlängert sich ohne Kündigung um je ein weiteres Jahr. Der Sitz der Regista Limited befindet sich in Malta. Diese Information erhält man über die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche aber nur auf der Homepage der Regista Limited einzusehen sind.

Die Stadt Ilmenau möchte alle Gewerbetreibenden darauf hinweisen, dass Sie nicht verpflichtet sind, das Formular ausgefüllt zurückzusenden, sofern Sie nicht einen entsprechenden Vertrag eingehen möchten.