Bild: Pfingstrosen

Ilmenau beteiligt sich am 5. Flaggentag Mayors for Peace

Am 8. Juli 2016 wird die Stadt Ilmenau gemeinsam mit engagierten Ilmenauern, die sich für benachteiligte Menschen, für deren Recht auf Frieden und ein menschenwürdiges Leben über Grenzen hinweg einsetzen, ein sichtbares Zeichen für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen zeigen!

Die Flagge der „Bürgermeister für den Frieden" (Mayors for Peace) wird um 10:00 Uhr am Ilmenauer Rathaus gehisst.

Für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen
Der Flaggentag erinnert an ein Rechtsgutachten des Internationalen Gerichtshofes vom 8. Juli 1996. Darin heißt es, dass die Androhung und der Einsatz von Atomwaffen gegen internationales Recht und gegen Prinzipien des humanitären Völkerrechts verstoßen. Darüber hinaus hat der Internationale Gerichtshof die völkerrechtlich verbindliche Verhandlungspflicht zur Realisierung vollständiger atomarer Abrüstung festgestellt.

 

Die Flagge der Mayors for Peace wird 2015 am Rathaus gehisst.
Die Flagge der Mayors for Peace wird 2015 am Rathaus gehisst.
Die Flagge der Mayors for Peace wird 2015 am Rathaus gehisst.