Bild: Schachbrett mit Figuren

24. Ilmenauer Schnellschachturnier

Am 25. und 26. Juni findet das 24. Ilmenauer Schnellschachturnier im Rathaus der Stadt Ilmenau statt.

Traditionell werden Sonderpreise durch den Oberbürgermeister der Stadt Ilmenau für den Turniersieger, dem Rektor der TU Ilmenau für den bestplatzierten Studenten und die Landrätin des Ilm-Kreises für den bestplatzierten Jugendlichen vergeben. Ergänzt werden diese durch den Sonderpreis für die bestplatzierte Teilnehmerin, gestiftet von der Landtagsabgeordneten Eleonore Mühlbauer.

Zugesagt haben der Amateur-Weltmeister des Vorjahres Großmeister Pähtz sowie der mehrfache Thüringer Schnellschachmeister und amtierende Schnellschach-Kreismeister Uwe Mehlhorn (beide Ilmenauer Schachverein). Ebenfalls wird eine starke Beteiligung von Studenten der TU Ilmenau erwartet, zahlreiche Thüringer Nachwuchstalente und auch Bundesligaspieler werden am Ilmenauer Schnellschachturnier teilnehmen.

Wenn das Wetter es zulässt, werden die Spielpausen beim Großfigurenschach auf dem Marktplatz überbrückt.

Weitere Informationen und die Ausschreibung zum Ilmenauer Schnellschachturnier 2016 unter:

www.sites.google.com/site/ilmenauersv/

 

Ilmenauer Schnellschachturnier 2015
Ilmenauer Schnellschachturnier 2015
Ilmenauer Schnellschachturnier 2015
Ilmenauer Schnellschachturnier 2015
Ilmenauer Schnellschachturnier 2015
Ilmenauer Schnellschachturnier 2015