Bild: Ökogarten - Detail aus dem Garten der Familie Grundtner

Siegerehrung im Wettbewerb „Ökologisch wertvoller Garten 2016“

Garten von Rolf Grundtner, KGA Schneckenhügel
Am Café "Himmelblau" und der Firma Unicopy, Werner-von-Siemens-Straße
Detail im Garten von Irmgard und Bernd Wöhner, Unterpörlitz
Kindergarten Sonnenblume Unterpörlitz
Im Garten von Familie Röbisch, Heyda
Garten von Ilona Schneider, Ilmenau

Am 21.06.2016 fand die Siegerehrung der Teilnehmer des 14. Wettbewerbes „Ökologisch wertvoller Garten" im Rathaus der Stadt Ilmenau statt. Auch der diesjährige Wettbewerb ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Ilmenau und des Agenda21-Büros.
Die Ehrung erfolgte durch den Oberbürgermeister, Herrn Gerd-Michael Seeber.

Insgesamt meldeten sich in diesem Jahr 33 Gartenbesitzer an.

Folgende Kriterien wurden beachtet und bewertet:

• einheimischer und vielfältiger Gehölzbestand
• Blumen oder Kräuterwiese
• wenig versiegelte Flächen
• natürliche Beeteinfassung, Verwendung von Naturmaterialien
• Beetnutzung (Gemüse, Kräuter, Blumen)
• Lebensräume und Nischen für Kleintiere, Vögel, Insekten und insbesondere Fledermäuse
• Regenwassernutzung
• Ökologischer Pflanzenschutz
• Komposthaufen, Teich, Trockenmauer usw.

Kindergarten Hüttengrund, Ilmenau
Im Garten von Lutz Bradsch, Heyda
Garten von Michael Kunze, Ilmenau
Im Stadtgarten ...
Garten von Christine Knapp, KGA Schneckenhügel
Garten von Christine Knapp, KGA Schneckenhügel

Mit dem Wettbewerb „Ökologisch wertvoller Garten" sollen diejenigen in den Vordergrund gestellt werden, die ihren Garten bewusst ökologisch gestalten. Denn sie sind es, die sich bemühen, eine bunte Tier- und Pflanzenwelt zurück in den Siedlungsraum zu holen und gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Naturschutz zu leisten. Darüber hinaus erfolgt aber auch eine naturnahe Gestaltung mit einheimischer Artenvielfalt und umfangreichen Nisthilfen für Insekten und Vögel.
Leider wurden gleich zweimal in kurzer Folge viele Gärten Opfer von heftigen Unwettern mit Starkregen und Hagelschauern. Die Jury hat bei ihrer Begehung dem Rechnung getragen und eine objektive Bewertung vorgenommen.

2016 wurden Sieger und Preisträger in 6 Kategorien ermittelt.

Diese Kategorien sind:

  1. Hausgärten
  2. Gärten in neuen Wohngebieten
  3. Gärten in Kleingartenanlagen
  4. Gärten in Schulen und Einrichtungen
  5. das ökologisch Besondere/das besondere Detail
  6. Gärten in Gewerbeeinrichtungen

Alle Teilnehmer erhielten ein AGENDA 21-Gütesiegel, eine Urkunde und einen Blumenstrauß, die Sieger bekamen außerdem einen Gutschein.

Wir danken allen Teilnehmern und wünschen für die nächste Saison weiterhin erfolgreiches ökologisches Gärtnern!

Garten von Horst Edelmann, Ilmenau
Detail im Garten von Roberto Rose, KGA Schneckenhügel
Kindergarten Zwergenland, Ilmenau
Detail im Garten von Dr. Frank Kaufmann, Ilmenau
Garten von Anna-Marie und Gerhard Dehmel, Oberpörlitz
Hagelschaden im Garten von Ingrid und Reinhard Reischke, Ilmenau

Hier die Preisträger in den einzelnen Kategorien:

Kategorie Platz Name
Hausgärten 1. Ilona Schneider, Ilmenau
  2. Katharina Kerntopf, Ilmenau 
  3. Michael Kunze, Ilmenau 
  3. Ingrid und Reinhard Reischke, Ilmenau
Gärten in neuen Wohngebieten 1. Dr. Frank Kaufmann, Wohngebiet Hüttenholz
  1. Prof. Dr. Silvia Vogel, Wohngebiet Hüttenholz
  2. Anna-Marie und Gerhard Dehmel, Am Tonteich, Oberpörlitz
  3. Elfriede Küffner, Wohngebiet Hüttenholz 
Gärten in Kleingartenanlagen 1. Rolf Grundtner, KGA "Am Schneckenhügel"
  1. Roberto Rose, KGA "Am Schneckenhügel"
  2. Christine Knapp, KGA "Am Schneckenhügel" 
  3. Henry Kindervater, KGA "Am Schneckenhügel" 
Gärten in Schulen und Einrichtungen 1. Kindergarten Hüttengrund, Ilmenau
  2. Kindergarten Zwergenland, Ilmenau
  3. Kindergarten Sonnenblume, Unterpörlitz
Das ökologisch Besondere/ das besondere Detail
1. Familie Röbisch, Heyda
Gärten in Gewerbeeinrichtungen  1. Unicopy, Werner-von-Siemens-Straße


Garten von Lieselotte Burgold, KGA Schneckenhügel
Vorgarten von Prof. Dr. Silvia Vogel, Ilmenau
Garten von Lieselotte Burgold, KGA Schneckenhügel
Im Garten von Gudrun Meißner, Ilmenau
Garten vom Jugendclub Oase
Im Garten von Fam. Kaizik, Unterpörlitz
Garten von Gunter Herklotz, KGA Schneckenhügel
Garten von Balduin Fischer, KGA Schneckenhügel
Detail im Stadtgarten
Garten von Katrin Mettke, Unterpörlitz
Garten von Henry Kindervater, KGA Schneckenhügel
Garten von Walpurga Freiheit, KGA Am Fuchshügel
Garten von Detlef Müller, KGA Schneckenhügel
Garten von Ingrid und Reinhard Reischke, Ilmenau
Im Garten von Katharina Kerntopf, Ilmenau
Garten von Elfriede Küffner, Ilmenau
Im Garten von Fam. Kaizik, Unterpörlitz
Garten der Tagesgruppe Oberpörlitz