Bild: Altstadtfest 2014 (Foto: A. Hartmann)

24. Altstadtfest in Ilmenau

Vom 3. bis zum 5. Juni 2016 findet das 24. Altstadtfest in Ilmenau statt. An den bekannten Bühnenstandorten wird für jede Altersgruppe und für jeden Geschmack etwas geboten.

Am Freitag, um 20:00 Uhr, wird der Oberbürgermeister von Ilmenau, Herr G.-M. Seeber, das Fest feierlich eröffnen. Anschließend spielt „ROSA", die vermutlich älteste Partyband aus Thüringen bis Mitternacht auf der Marktbühne. Der Samstagabend wird durch „U12", die U2-Tribute-Band, eröffnet. Als kulturellen Höhepunkt kann man sich dann auf „Brian 69" - A Homage to Brian Adams - freuen. Der Sonntag endet mit „Purple Rising", der wohl besten Deep Purple Coverband.

Am Apothekerbrunnen wird die Tradition gepflegt. Kalle kommt mit seiner Combo wieder. Der Wilbury Clan Musikverein, der Baracke 5 e.V. und der Ilmenauer Studentenclub e.V. haben an den anderen Bühnenstandorten in der Lindenstraße und am Wetzlarer Platz wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Der Bergfest e.V gestaltet zusammen mit der Ilmenauer Feuerwehr das beliebte Entenrennen.

Von Rock- bis Blasmusik über Tanzshows, Kinder- und Familienprogramm, Comedy bis hin zu den Modenschauen wird alles geboten. Das ausführliche Programm für das gesamte Altstadtfest, mit allen Lokalitäten, Zeiten und ausführlichen Informationen ist im Altstadtfestflyer ersichtlich.

Die Ilmenauer Grundschulen werden wieder den farbenprächtigen Neuschülerumzug gestalten. In Begleitung des Fanfarenzuges ziehen die Kinder durch die Stadt.
Vereine, Händler und Versorger werden mit ihren vielfältigen, außergewöhnlichen und abwechslungsreichen Angeboten und kulinarischen Genüssen aus aller Welt das Altstadtfest abrunden.

Unter dem Motto „Ilmenau himmelblau" kann man angenehme, gemütliche und stimmungsvolle Stunden verbringen, an die man sich später gern erinnern wird.

 

Altstadtfest 2011
Altstadtfest 2011
Altstadtfest 2011
Altstadtfest 2011
Altstadtfest 2011
Altstadtfest 2011