Bild: Stadtradeln - Ausschnitt eines Pressefotos von Klima-Bündnis (http://www.stadtradeln.de/pressefotos2015auftakt.html)

Stadtradeln in Ilmenau - Radeln für ein gutes Klima

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Ilmenau radelt wieder. Diesmal gemeinsam mit der Stadt Arnstadt und dem gesamten Ilm-Kreis.
Am 30.04.2016 um 10:30 Uhr am Wetzlarer Platz in Ilmenau fällt der Startschuss zur Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses, dem größten kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz.
Worum geht es?
Radeln Sie in drei Wochen möglichst viele Kilometer, egal ob beruflich oder privat, Hauptsache „CO2-freundlich" unterwegs!
Immer mehr Menschen entscheiden sich bewusst fürs Fahrradfahren – ob normal oder mit elektrischer Unterstützung. Gehören auch Sie dazu und spüren ein neues Lebensgefühl!
21 Tage lang das Auto stehen lassen, das schärft das Bewusstsein, man überdenkt seine Alltagsgewohnheiten, leistet mit jedem Tritt jene kleinen Schritte, die der Stadt und dem Klimaschutz zugutekommen.

Wann? Vom 01. bis 21. Mai 2016.

Wie kann man mitmachen? Auf www.stadtradeln.de als Team anmelden oder einem Team beitreten und ab 01. Mai losradeln.
Die gefahrenen Kilometer können dann im Online-Radelkalender oder per Stadtradeln-App eingetragen werden.

Die Ergebnisse der Teams sowie der Kommunen Arnstadt und Ilmenau und des Ilm-Kreises werden auch einzeln gewertet. Diese sind wieder auf der Stadtradeln-Internetseite veröffentlicht, so dass Teamvergleiche sowohl innerhalb der Kommune als auch bundesweite Vergleiche zwischen den Kommunen möglich sind und für zusätzliche Motivation sorgen.

Haben Sie noch Fragen oder Hinweise? Richten Sie diese bitte an den Fahrradbeauftragten der Stadt Ilmenau, Herrn Volker Fölsche,
E-Mail: fahrrad@ilmenau.de.

Gerd-Michael Seeber
Oberbürgermeister
 



Informationen zum STADTRADELN in Ilmenau gibt es auf dieser Seite: http://www.stadtradeln.de/index.php?L=1&id=2531.

Ein Faltblatt zum STADTRADELN kann hier herunter geladen werden. (pdf-Datei, wird in einem neuen Fenster geöffnet)