Bild: Altstadtfest 2011 - auf dem Markt

22. Altstadtfest vom 6. bis 8. Juni 2014

Vom 6. bis zum 8. Juni 2014 findet das 22. Altstadtfest in Ilmenau statt. An den bekannten Bühnenstandorten wird für jede Altersgruppe und für jeden  Geschmack etwas geboten.

Am Freitag, um 20:00 Uhr, wird der Oberbürgermeister von Ilmenau, Herr G.-M. Seeber, das Fest feierlich eröffnen. Anschließend spielen die Rock Tigers, eine Band aus Thüringen, bis Mitternacht auf der Marktbühne. Der Samstagabend wird durch „MARIUZZ" – eine Westernhagen-Double-Show - eröffnet. Als kulturellen Höhepunkt kann man sich dann auf „VIZE UDO und die Panikkomplizen", ebenfalls aus Thüringen, freuen. Der Sonntag endet mit den Bellbreakers, der wohl besten AC/DC-Coverband.

Am Apothekerbrunnen ist dieses Jahr alles anders. An den drei Tagen treten drei unterschiedliche Künstler auf. Neu als Auftrittsort ist der Platz am Ziegenbrunnen. Nur am Samstag wird dieser bedient.

Der Wilbury Clan Musikverein und der Ilmenauer Studentenclub e.V. haben an den anderen Bühnenstandorten in der Lindenstraße und am Wetzlarer Platz wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Von Rock- bis Blasmusik über Tanz- und Artistikshows, Kinder- und Familienprogramme bis hin zu den Modenschauen wird alles geboten. Das ausführliche Programm für das gesamte Altstadtfest, mit allen Lokalitäten, Zeiten und ausführlichen Informationen ist im Altstadtfestflyer, im Kalenderblatt Juni/Juli oder im Internet unter www.ilmenau.de/594-0-Altstadtfest.html ersichtlich.

Die Ilmenauer Grundschulen werden wieder den farbenprächtigen Neuschülerumzug gestalten. In Begleitung des Fanfarenzuges ziehen die Kinder durch die Stadt.

Vereine, Händler und Versorger werden mit ihren vielfältigen, außergewöhnlichen  und abwechslungsreichen Angeboten und kulinarischen Genüssen aus aller Welt das Altstadtfest abrunden.

Unter dem Motto „Ilmenau himmelblau" kann man angenehme, gemütliche und stimmungsvolle Stunden verbringen, an die man sich später gern erinnern wird.