Die Weihnachtsmärkte in Ilmenau und seinen Ortsteilen

Die Weihnachtsmärkte in Ilmenau und seinen Ortsteilen

In diesem Jahr sorgen folgende Weihnachtsmärkte in Ilmenau und einigen Ortsteilen für vorweihnachtliche Stimmung:

Wann: Wo:
01. und 02.12. Gehren; Hüttendorf in der Schlossruine, Rathaussaal, Jugendclub
08. und 09.12. Langewiesen; Marktplatz, Liebfrauenkirche, Heinse-Haus, Rathaus, Haus am Markt ...
13. bis 16.12. Ilmenau; Kirchplatz, St. Jakobus Kirche, Marktstraße, Apothekerbrunnen
15.12. Möhrenbach; Mühlenweihnacht vor der alten Mühle Umbreit (Porzelstraße 67, Möhrenbach)
15.12.  Pennewitz; Platz vor dem Gemeindesaal
22.12. Unterpörlitz; am Gemeindehaus, in der Kirchgasse und auf der Dorfstraße
22.12. Wümbach; am Anger
22.12. Weihnachtsmarkt in Manebach - "Vorglühen" ab 17:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz
23.12. Weihnachtsmarkt in Manebach - ab 14:00 Uhr am Bahnhofsvorplatz


Weitere Veranstaltungen im Advent:

07.12.

Seniorenweihnachtsfeier der Ortsteile Oberpörlitz, Unterpörlitz, Roda und Manebach
ab 14:30 Uhr im Bürgerhaus Oberpörlitz

08.12. Seniorenweihnachtsfeier der Ortsteile Gehren, Jesuborn und Möhrenbach; Stadthaussaal in Gehren
09.12. 11. Eisweihnacht in der Eishalle Ilmenau
09.12. Adventskonzert in der Kirche zum Kripplein Jesu in Manebach; um 17:00 Uhr

.


 

Die Programme der Weihnachtsmärkte finden Sie im aktuellen Amtsblatt der Stadt Ilmenau.

Zusätzlich können Sie sich in unserem Veranstaltungskalender über weihnachtliche Angebote informieren (Suchwort: Weihnacht).

 

Wir wünschen Ihnen eine frohe und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit!