Bild: Rathaus

Ilmenauer Bürgerhaushalt 2019 - Vorschläge

Die eingereichten Vorschläge wurden im pdf-Format gespeichert. Das jeweilige Dokument wird in einem neuen Fenster geöffnet.

Vorschlag 1

Verbesserung der Einkaufsmöglichkeit - kleiner Lebensmittelmarkt in Goethepassage
Eingereicht von: Alfred Salamon
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 2

Aufnahme von Rottenbach- und Ackerstraße in den Kehrplan
Eingereicht von: Günter Bach, Rottenbachstr. 15, 98693 Ilmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 3

Aufgang/Treppe vom Wellenbad zur Goetheallee
Eingereicht von: Christine Fiege
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 4

Ausbau Kinderbetreuung, Wohnungen für junge Familien, Busfahrzeiten, Polizeidienststelle ausreichend besetzen, Spielplätze, schnelles Internet, Videoüberwachung, Gewinnung neuer Ärzte
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 5

Sportplatz des Friedens wieder herrichten; Gaststätte Lindenhof mit Wintergarten; Lebensmittelgeschäft in Weimarer Straße
Eingereicht von: Werner Neundorf
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 6

Reparatur/Instandsetzung des (Rad-)weges Ilmenau-Arnstadt zwischen Oberpörlitzer Straße und Möbelhaus Schulze
Eingereicht von: Jochen Helbig
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 7

Instandsetzung der Naturtreppe vom Unteren zum Mittleren Berggraben; Sauna in der neuen Schwimmhalle
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 8

Bike-Sharing-Angebot in Ilmenau
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 9

- Verbesserung des Anblicks der Eisenbahnbrücke zum Porzellanwerk in der Bücheloher Straße
- Formschnitt für die Ahornbäume in der Ahornallee in Unterpörlitz
Eingereicht von: Margrit Merten
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 10

Haltestellenerweiterung z.B. der A-Linie auf die Haltestelle an der Festhalle
Einreicher/in möchte anonym bleiben

Vorschlag 11

- Abschnitt 3 bei der Sanierung des "von Schwendler" Weges (Freibad --> Hammergrund) nicht vergessen; Grundreinigung
- regelmäßiges Sauberhalten von Wegrändern
- regelmäßiges Reinigen von Wassersammelrinnen und -durchlässen
- Reinigen der Radwegebeschilderung
Eingereicht von: Gert Ickrath
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 12

Hol- und Bringzonen für IImenauer Schulen
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 13

Müllbehälter am Radweg und Basketball-Sportplatz auf der Pörlitzer Höhe
Eingereicht von: Freie Reformschule "Franz von Assisi", Humboldtstraße 2, 98693 Ilmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 14

Beseitung einer Gefahrenstelle am Wenzelsberg
Einreicher/in hat sich nicht zur Veröffentlichung des Namens geäußert und bleibt deshalb anonym
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 15

Radweg Bücheloh - Ilmenau; Wasserspielplatz
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 16

Installation einen Radweges durch die Erfurter Straße
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 17

Aufhängen von Nistkästen für Vögel und Fledermäuse
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 18

Installation von mehreren öffentlichen Mülleimern entlang des Ilmradweges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 19

Sofortiger Beschluß der Stadt Ilmenau zur Aufkündigung des Vertrages über die Eingliederung (feindliche Übernahme) der Stadt Langewiesen
Eingereicht von: Rolf Brückner

Vorschlag 20

Wümbach: gut begehbarer Randstreifen auf der Kreisstraße nach Langewiesen
Eingereicht von: Ute Höpfner
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 21

Pflanzung von mehreren Stadtbäumen in der Innenstadt zur Verbesserung des allgemeinen Stadtklimas
Eingereicht von: Anna-Lena Peh, Erfurter Straße 28,98693 Ilmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 22

Installation von mehreren öffentlichen Mülleimern entlang des Ilmradweges
Eingereicht von: Anna-Lena Peh, Erfurter Straße 28,98693 Ilmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 23

Installation eines Radweges durch die Erfurter Straße
Eingereicht von: Anna-Lena Peh, Erfurter Straße 28,98693 Ilmenau

Vorschlag 24

Öffentlich zugänglicher Baumkataster (Baumdatenbank) der Ilmenauer Stadtbäume
Eingereicht von: Anna-Lena Peh, Erfurter Straße 28,98693 Ilmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 25

Umgestaltung der ehemaligen Mülldeponie am Zirkusplatz zu einer Blühwiese
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 26

Anlegen von Bienenweiden auf Grünflächen der Stadt Ilmenau
Eingereicht von: Tino Kaiser
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 27

Bessere Kennzeichnung von Radwegen, die entgegengesetzt der Fahrtrichtung in Einbahnstraßen führen
Eingereicht von: Tino Kaiser
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 28

Ilmenauradweg nur 1x im Jahr mähen
Eingereicht von: Tino Kaiser
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 29

Verkehrssituation im Bereich Rosa-Luxemburg-Platz/Martinrodaer Straße (Kindergarten)
Eingereicht von: Ortrud Greiner

Vorschlag 30

Gründliche und dauerhafte Sanierung der Goetheallee
Eingereicht von: Sigrun Leipe
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 31

Kommunaler Winterdienst in den Ortsstraßen von Möhrenbach
Eingereicht von: Steffen Köhler, Gansleitestr. 1 a, 98708 Möhrenbach
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 32

Finanzierung der Erstellung eines Sanierungsgutachtens für das Glockenhaus in Möhrenbach
Eingereicht von: Steffen Köhler, Gansleitestr. 1 a, 98708 Möhrenbach
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 33

Spielplatz mit Nass- und Matschbereich, eine Restauration sowie eine öffentliche Toilette im Stadtpark
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 34

Zustand der Umkleidekabinen im Schwimmbad im Hammergrund - Aufstellen von 2-3 Umkleidekabinen auf der Liegewiese
Eingereicht von: Helga Gröpler, Weidenstr. 10, 98693 IImenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 35

Umsetzen von Bänken vom Wohngebiet "Hüttenholz" an andere Stellen (z.B. Schortetal)
Eingereicht von: Helga Gröpler, Weidenstr. 10, 98693 IImenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 36

Blumenkübel aufstellen (Straße des Friedens, Apothekerbrunnen)
Eingereicht von: Christine Häbler
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 37

Werbung für Ilmenau; tourismuswirksame, bürgerfreundliche Toilettenanlagen
Eingereicht von: Petra und Hans-Jochen Dietz, Waldstr. 22, 98693 Ilmenau

Vorschlag 38

Der hauptamtliche Bürgermeister der Stadt IImenau sollte in ein Ehrenamt überführt werden.
Eingereicht von: Jan Lehmann
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 39

Einplanung von Haushaltsmitteln für den Ankauf einer entsprechenden Fläche und den Bau eines Mehrzweckgebäudes im Ortsteil Roda
Eingereicht von: Rudolf Stich, Rosengasse 2
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 40

Aufstellen einer Hundetoilette im Ortsteil Heyda
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 41

Reduzieren der Mahd von kommunalen Grünflächen zum Schutz von Insekten und Vögeln
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 42

Versetzen eines Parkverbotsschildes in der Ilmenauer Straße in Unterpörlitz
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 43

Optische Gehweg-Markierungen vor der Musikschule und auf der Marktstraße vor der Kirche
Eingereicht von: Julia und Arne Upmeier
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 44

Ampel an Stelle des Zebrastreifens Johann-Friedrich-Böttger-Str. / Anfang Schortestraße
Eingereicht von: Julia und Arne Upmeier

Vorschlag 45

Ausstattung des Veranstaltungssaals im neuen Mehrzweckbau des Schülerfreizeitzentrums mit professioneller Veranstaltungstechnik
Eingereicht von: Susanne Würfel

Vorschlag 46

Haushaltsmittel zur Vollendung einer Baumaßnahme aus dem Jahr 2014 in der Ortslage von Möhrenbach (Straßenbeleuchtung)
Eingereicht von: Steffen Köhler, Gansleitestr. 1 a, 98708 Möhrenbach
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 47

- Gestaltung des Formulars für den Bürgerhaushalt
- Verordnung, die das Wegwerfen der Kippen mit Geldstrafen ahndet
- Radwege und Feldwege nicht vor Juli und nur einmal im Jahr mähen
- Glyphosatverbot auf öffentlichen Flächen der Stadt Ilmenau
- geschultes Personal für den Vollzug der Baum- und Heckenschnittsatzung
- Salz auf Ilmenauer Straßen im Winter
- Zukunftskonzept für den Gehrener Schloßpark erarbeiten
- Stadtlinie in die neuen Stadtteile
- zum Schutz der Insekten Laternen überprüfen
- es sollten nur noch Zirkusse ohne Wildtiere in Ilmenau gastieren dürfen
- Radfahrern an Ampeln Vorfahrt gewähren
Einreicher/in hat sich nicht zur Veröffentlichung des Namens geäußert und bleibt deshalb anonym
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 48

- Beschränkung der Zufahrt für Kraftfahrzeuge zur Bobhütte durch eine Schranke
- Einbau von Regenrinnen zwischen "Krummer Weg", IImenauer Balkon und Bobhütte
- Betriebszeit der Fußgängerampeln an der Tannenbrücke und am Parkhaus
Eingereicht von: Raik Riedel
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 49

- Hangeberg - sehr sanierungsbedürftig
- Ilmenauer Balkon - Aussicht freischneiden
- Himmelsleiter begehbar machen
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 50

Aufstellung eines Tempo-30-Schildes in der Unterpörlitzer Landstraße und/oder Errichtung einer verkehrsberuhigenden baulichen Anlage am Ortseingang Oberpörlitz
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 51

Aufstellung eines Tempo-30-Schildes in der Unterpörlitzer Landstraße und/oder Errichtung einer verkehrsberuhigenden baulichen Anlage am Ortseingang Oberpörlitz
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 52

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 53

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 54

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 55

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 56

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 57

dringende Notwendigkeit der Sanierung der Straßen Hangeberg und Lärchenwäldchen
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 58

- das obere Ilmenauer Wohngebiet sollte unbedingt an den ÖPNV angeschlossen werden (Bushaltestelle)
- dringende Notwendigkeit der Sanierung der Straßen Hangeberg und Lärchenwäldchen
- Aufstellen einer Bank am unteren Beginn der Straße des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 59

dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 60

- Reparatur "Himmelsleiter" in Ilmenau
- vom Ilmenauer Balkon bitte die Aussicht frei schneiden lassen
- dringende Notwendigkeit der Sanierung des Hangeberges
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 61

- Notsicherung/Erhaltung der Mauer am Kirchberg (Gehren, Obere Marktstraße)
- Fortsetzung der Sanierung des Ensembles der Schlossruine und insbesondere der Mauer am Wallgraben
Eingereicht von: Luise Möller, Vorsitzende des Heimatgeschichtsvereins Gehren e.V., Esbachstr. 9a, 98708 Gehren
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 62

Einrichtung von einer Hundewiese mit Einzäunung auf dem alten Mülldepot (Ilmenauer Allee)
Eingereicht von: Marian Dittrich
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 63

Fahrradstreifen am Trieselsrand überarbeiten
Eingereicht von: ADFC Ilm-Kreis, PF 100629, 98685 Iimenau, info@adfc-ilm-kreis.de
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 64

Geländer am Unteren Berggraben und in der sog. "Gänsegurgel" in Ordnung bringen bzw. neu montieren
Eingereicht von: Dr. Wolfgang Burzlaff, Zechenhaus 16, 98693 !lmenau
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 65

Neubau einer Radstrecke auf einer ehemaligen Industriebahnstrecke/ Verlängerung des Ilm-Rennsteig-Radwegs
Eingereicht von: Markus Wagner

Vorschlag 66

Errichtung einer Fahrradampel zur Überquerung der Langewiesener Straße
Eingereicht von: Markus Wagner
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 67

Aufstellung eines Verkehrsspiegels an der Kreuzung Trieselsrand/Oehrenstöcker Landstraße
Eingereicht von: Markus Wagner
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 68

Verbessern der Bürgerbeteiligung und Unterstützung des Bürgerhaushaltes
Eingereicht von: Christian Koch

Vorschlag 69

Transparenz der Stadtverwaltung verbessern, Stadtrat stärken
Eingereicht von: Christian Koch

Vorschlag 70

Ausbau des Glasfasernetzes im gesamten Stadtgebiet als strategisches Ziel
Eingereicht von: Christian Koch

Vorschlag 71

Freigelände des ehemaligen Gasthauses "Zur Linde" in Oehrenstock weiter als Spielplatz ausbauen; Errichten einer kleinen Hütte
Einreicher/in möchte anonym bleiben
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 72

Ausschreibung eines Wettbewerbes zum Entwurf für die teilweise/bzw. überwiegende Umnutzung der offenen Parkfläche vor dem IImenauer Parkhaus
Eingereicht von: Dr. Oswald Kowalski
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 73

Überarbeitung des Verkehrskonzeptes der Stadt IImenau
Eingereicht von: Dr. Oswald Kowalski
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 74

Einrichtung eines Fußgängerüberwegs am Wetzlarer Platz Richtung Bahnhof und Kaufland, Terminals B, C, ...
Eingereicht von: Dr. Oswald Kowalski
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau

Vorschlag 75

Parkverbot für den Marktplatz von IImenau
Eingereicht von: Harald Lehmann

Vorschlag 76

Erarbeiten eines Verkehrskonzeptes für Ilmenau und konkrete Vorschläge:
- Marktplatz autofrei machen
- Parkraumkonzept aufstellen
- Durchgangsverkehr durch die Marktstrasse beenden
Eingereicht von: Christian Koch

Vorschlag 77

Entlastung der Innenstadt IImenaus von ruhendem Autoverkehr (6 Maßnahmen)
Eingereicht von: Harald Lehmann

Vorschlag 78

Umrüstung der Hundetoilettenspender statt mit Plastiktüten mit biologisch abbaubaren Tüten
Eingereicht von: Birgit Steffani
Antwort der Stadtverwaltung Ilmenau