Bild: Krokusse im März 2014

Auflage 2017/2018 der Familienbroschüre erschienen


 

 


In Zusammenarbeit mit der BVB-Verlagsgesellschaft ist die aktualisierte Auflage der Familienbroschüre erschienen.

Die Broschüre gibt einen Überblick zu den wichtigsten Ansprechpartnern und Angeboten für Familien in Ilmenau. Das beginnt mit beim Geburtsvorbereitungskurs, über Angebote zur Kinderbetreuung und Freizeitgestaltung bis hin zum Thema Betreuung und Wohnen im Alter.

Neu ist, dass die Broschüre erstmals auch einen Überblick zu Selbsthilfegruppen enthält.

Jungen Familien soll die Familienbroschüre als erster Wegweiser dienen. Sie bekommen die diese mit dem Begrüßungspaket für Neugeborene durch Ilmenaus Gleichstellungsbeauftragte überreicht, Ilmenauer Neubürger bei ihrer Anmeldung im Einwohnermeldewesen.

Die Broschüre liegt in verschiedenen Einrichtungen der Stadtverwaltung, etwa im Rathaus (Einwohnermeldewesen), im Amtshaus (Kultur- und Sozialamt, Ilmenau-Information), in der städtischen Bibliothek sowie in den städtischen Kindertageseinrichtungen aus. Darüber wird sie u. a. in der Außenstelle des Landratsamtes des Ilm-Kreises, in der Ilm-Kreis-Klinikum sowie im Mehrgenerationenhaus „Alte Försterei“ ausliegen.

In digitaler Form sind die Informationen auf den Internetseiten der Stadt Ilmenau unter der Rubrik Bürgerinfo/A - Z (www.ilmenau.de/351-0-.html) zu finden.

Wir danken den Ilmenauer Institutionen, Unternehmen und Vereinen, die zur Neuauflage der Familienbroschüre beigetragen haben.

 

Gerd-Michael Seeber

Oberbürgermeister