Bild: Kopfbild Jugendfeuerwehr Heyda

Jugendfeuerwehr Heyda

Jugendfeuerwehr Heyda
Jugendfeuerwehr Heyda
Jugendfeuerwehr Heyda - Ausbildung am Stausee

Zehn Jugendlichen und Jochen May ist es zu verdanken, dass im Jahre 2002 die Heydaer Jugendfeuerwehr ins Leben gerufen wurde. Bereits nach den ersten Sport- und Wettkampfveranstaltungen zeigte sich die Heydaer Jugendfeuerwehr als gute Truppe und belegte vordere Plätze bei Wettkämpfen. Neben Ausbildungen, Sportveranstaltungen und Wettkämpfen sind unter anderem Besuche der Eishalle, des Schwimmbades sowie Exkursionen auf dem Ausbildungsplan, diese runden die abwechslungsreiche Ausbildung ab. Derzeit sind 7 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr tätig, nachdem 2007 sechs Jugendliche erfolgreich in die Einsatzabteilung übernommen werden konnten.

Weitere interessierte Kinder kommen zum Schnuppern in die Feuerwehr. Nachdem 2008 das neue Tragkraftspritzenfahrzeug in der Wache die Technik verbessert hat, ist die Ausbildung der Jugendlichen noch effektiver und interessanter geworden. So können der Jugendwart Jonny Mohr und sein Stellvertreter Steffen Ehrhardt positiv in die Zukunft schauen. Sollte Ihr Kind einmal in die Jugendfeuerwehr reinschnuppern wollen oder sogar Interesse an einer Teilnahme in der Jugendfeuerwehr Heyda besteht, dann schauen Sie einfach bei den Ausbildungen am Gerätehaus vorbei. Natürlich haben Sie die Möglichkeit, direkt zu uns Kontakt aufzunehmen.