Bild: Kinder

Angebote für Kinder


Kostümierte Kinderstadtführung mit Grete Siebenpfeiffer

Spannende Geschichten aus Ilmenaus Vergangenheit. Von Raubrittern und Belagerung, einem Aufstand, Stadtbränden, Herzögen und Herzoginnen, einem Geheimrat, Arschleder, Glashütten, Ziegen, Hennen und vielem mehr.
Dauer:1,5 Stunden
Preis: 40,00 Euro

Kontakt und Buchung:

Ilmenau-Information

Am Markt1

98693 Ilmenau

Tel.:03677-600300



Stadtrallye für Kinder

Wie dick ist die Mauer des Bergfrieds? Auf vielfältige Art und Weise wird die Ilmenauer Geschichte lebendig. So können Kinder u.a. Mauern vermessen, Bildausschnitte suchen, Rätsel lösen und das Stadtwappen ergründen.
Dauer: 2 Stunden
Preis: 40,00 Euro zzgl. 7,00 Euro Materialkosten

Kontakt und Buchung:

Ilmenau-Information

Am Markt1

98693 Ilmenau

Tel.:03677-600300



Wald im Wandel - Kickis Waldabenteuer

Als besondere Attraktion des Museums Jagdhaus Gabelbach werden einmal im Monat waldpädagogische Veranstaltungen für Kinder angeboten. Das Maskottchen der Veranstaltungsreihe ist der kleine Auerhahn Kicki, der als Plüschtier von den Kindern selbst hergestellt werden kann. Die Kinder durchstreifen mit Kicki den Wald am Kickelhahn und lernen dabei spielerisch die Natur kennen.  

Museum Jagdhaus Gabelbach, Waldstraße 24
Hier können Sie sich informieren und anmelden.


Einblicke in den Lebensraum Kickelhahn

BIOSPHÄRE ILMENAU-Naturerlebnispädagogik

Das Thema "Goethes Wald im Wandel" gewährt spannende Einblicke in den Lebensraum des Kickelhahngebietes.
Die Entwicklung der Bewirtschaftung, Jagd und Artenvielfalt des Waldes von der Vergangenheit bis in die Zukunft wird betrachtet und erlebt. Am Naturlehrpfad des Museums Jagdhaus Gabelbach beginnt die Abenteuertour.

Kontakt: 017663208948, Herr Schneider
              www.eradwald.de
             

 

Goethe und die Ilmenauer Stadtgeschichte- GoetheStadtMuseum

Goethe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Goethe für jeden, der den großen Dichter neu entdecken will. Die vielseitigen Facetten eines bewegten Lebens werden in der Ilmenauer Ausstellung präsentiert.
Dauer: 1,5 Stunden  zzgl. Eintritt (Kinder bis 14 Jahre frei)
Preis: 30,00 Euro

Auch als kombinierte Museums-Stadtführung möglich!
Dauer: 1,5 Stunden
Preis: 40,00 Euro

Kontakt und Buchung:

Ilmenau-Information
Am Markt 1 / im Amtshaus

98693 Ilmenau
Tel.: 03677  600-300

 

Museumspädagogische Angebote des GoetheStadtMuseums für Jung und Alt!

Schreiben wie zu Goethes Zeiten (Mai bis September)

Mit Gänsekiel und Tinte - Gezeigt wird die Entwicklung der alten deutschen Schrift. Bei praktischen Schreibübungen wird das Gelernte gleich ausprobiert.

Ort: Historischer Münzkeller
Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 4,- Euro/ Person

Gruppenstärke: mindestens 10 Personen, maximal 25 Personen
Kontakt: Museumsverwaltung 03677-600209 oder museum@ilmenau.de

Schattenrisse selbstgemacht (ganzjährig)

Das eigene Bild als Schatten - Vorgestellt wird die beliebte Bildkunst der Goethezeit. Anschließend fertigen die Teilnehmer das eigene Portrait als Schattenriss selbst an.

Dauer: 2,5 Stunden
Preis: 4,- Euro/ Person
Gruppenstärke min. 10 Personen, max. 15 Personen
Kontakt: Museumsverwaltung 03677-600209 oder museum@ilmenau.de

 

 


Das grüne Klassenzimmer

Das Schülerfreizeitzentrum mit Tierpark liegt im Naturschutzgebiet der Ilmenauer Teichlandschaft und bietet mit seinen angrenzenden Wiesen und kleinen Wäldern einen Einblick in verschiedene Lebensgemeinschaften der näheren Umgebung, die thematisch vertieft werden können.

Kontakt: 03677 6 44 80 | Fax 03677 64 48 17, Schülerfreizeitzentrum
              www.sfz-ilmenau.de
 


Lehr- Bienenstand im Schülerfreizeitzentrum "Am Großen Teich"

Hier können die Teilnehmer Honig kosten und erfahren, dass Imkerhonig immer kristallisiert und dass die Königin im Bienenvolk besonders markiert wird. Ein Blick in den Schaukasten liefert den Beweis dafür.

Kontakt: 03677-64480, Schülerfreizeitzentrum      www.sfz-ilmenau.de


Die Jugendherberge Ilmenau


Die Jugendherberge Ilmenau bietet für Klassenfahrten interessante Projekte an z.B.: "Der Konzentrationsprofi"- In diesem Miniseminar mit der Villa Intelegentia wird in spielerischen Übungen die Selbstbeobachtung geschärft.
Oder "Ein feuriges Programm- Feuer zieht uns in seinen Bann"- vermittelt werden verschiedene Techniken zum Aufbau eines Feuers und der respektvolle Umgang mit diesem Thema und deren Brandschutz.

Kontakt und Informationen: Tel. 03677 88 46 81, Jugendherberge Ilmenau
                                           www.ilmenau.jugendherberge.de



Auf den Rücken der Pferde Reiterhof Oberpörlitz

„Das Glück auf Erden liegt auf den Rücken der Pferde."
Zum Erproben der Reitkünste stehen gut ausgebildete Schulpferde und Ponys bereit. Ein besonderes Freizeitangebot des Hofes sind Reiterferien für Kinder und Jugendliche.

Informationen: Tel. 03677-62807, Reiterhof Oberpörlitz
                        www.reiterhof-oberpoerlitz.de