Bild: Rathaus am Markt

Geburten

Benötigte Unterlagen:

Für alle geltend:

  • bei Hausgeburten Geburtsanzeige durch die Hebamme

Bei verheirateten Eltern:

  • Heiratsurkunde
  • Personalausweis

    Falls die Eheschließung nach dem 03.10.1990 erfolgte, bitte eine beglaubigte Abschrift aus dem Eheregister (Familienbuch) mitbringen.

Bei ledigen Müttern:

  • Geburtsurkunde der Mutter
  • Personalausweis
  • Vaterschaftsanerkennung (vorgeburtliche Anerkennung)
  • eventuell Sorgeerklärung vom Jugendamt

Bei geschiedenen Müttern:

  • Geburtsurkunde der Mutter
  • Personalausweis
  • Heiratsurkunde
  • rechtskräftiges Scheidungsurteil

 

Weitere Informationen finden Sie im Zuständigkeitsfinder des Serviceportals des Freistaates Thüringen.